Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017, 13:50  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Rückmeldungen zu den Kurzgeschichten 
AutorNachricht
RPG-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 531
Geschlecht: männlich
Charakter: Draconius - Psychopath
Chaoschar: Detlef - Baumknutscher
Beitrag Rückmeldungen zu den Kurzgeschichten
Lob, Kritik, Verbesserung oder einfach Diskussionen zu den Kurzgeschichten aus dem Topic Fiktion und Non-Fiktion, kommt alles hier rein. Am besten immer in die Betreffzeile den Namen der Kurzgeschichte schreiben und falls man über mehrere schreibt das auch kenntlich machen.

_________________
Bild


16. Aug 2011, 13:21
Profil ICQ
Registered User
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 356
Geschlecht: nicht angegeben
Charakter: Feien Larion - Forscher
Chaoschar: Gunther - Baumeister
Beitrag Kritik: Die Villa am Berg
Habs ja versprochen, daher ist hier meine Kritik: Alles in allem, sehr schön. Die Grundhandlung ist wie bereits erwähnt nichts neues, darum ging es nicht, sondern um die Inszenierung. Und die ist dir zweifellos gelungen. Das einzige was ein wenig langweilig war war das eins zwei oder drei (auch wenn mir die Anspielung gefallen hat). Das Problem bei so was ist einfach, dass der Protagonist absolut keinen Einfluss darauf hat ob er richtig rät oder nicht, dementsprechend hängt es nur vom Willen des Autors ab, was passiert (okay, eigentlich entscheidet der Autor immer, aber nirgendwo wird es dem Leser so deutlich wie da). Dennoch war es eine schöne Geschichte um einen weiteren deiner Wahnsinnigen, denn seien wir ehrlich, der große Unbekannte war in dieser Geschichte die eigentliche Hauptfigur. Der 'Held' war wiederum nur der, aus dessen Sicht die Geschichte erzählt wurde.

_________________
We want your Soul.


23. Sep 2011, 15:14
Profil
RPG-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 531
Geschlecht: männlich
Charakter: Draconius - Psychopath
Chaoschar: Detlef - Baumknutscher
Beitrag Re: Kritik von DHDS
Erstmal danke für die Rückmeldung.

Bei der von dir genannten Anspielung war ich mir nicht ganz sicher ob sie nicht vll zu aufgedrängt wirkt und absolut nicht ins Setting passend. Bei dem Spiel wollte ich erst den Anschein erwecken das der Protagonist es nun endlich geschafft hat und seine Geliebte aus den Fängen des Unbekannten zu befreien nur um dann kurz bevor er sie in die Arme schließen kann den letzten Rückschlag erleidet. Ich gebe zu das hätte man besser lösen können.

Das du jetzt eher den Unbekannten als Protagonist sahst war jetzt nicht vorgesehen, aber jeder ließt eine Geschichte ein bisschen anders als die anderen. Der Held war schon der Protagonist und es ging im Prinzip darum wie viel Leid er für die Liebe ertragen würde. Deswegen wurde auch nie erwähnt ob es seine Frau, seine Freundin oder gar nur eine Freundin war für die er durch die Hölle geht.

Das offene Ende habt ihr dann makri zu verdanken die mir sagte das es so passender sei ×D

_________________
Bild


25. Sep 2011, 12:19
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de